Programm Rückschau auf das Rahmenprogramm des Bauforums

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Internationale Bauforum Magistralen wurde durch ein öffentliches Rahmenprogramm aus Vorträgen, Diskussionen, Stadtspaziergängen, Filmen, Konzerten sowie einer Ausstellung und einer immersiven audiovisuellen Installation begleitet.

Das Programm des Internationalen Bauforums 2019 Das Programm des Internationalen Bauforums 2019

Rückschau auf das Rahmenprogramm des Bauforums

Das Bauforum ist eine offene Entwurfs- und Ideenwerkstatt für interdisziplinäre Teams, die gemeinsam kreative Ideen für städtebauliche Fragestellungen entwickeln.

Weil Publikum hierbei ausdrücklich erwünscht ist, bot das Bauforum für alle Interessierten ein vielfältiges öffentliches Rahmenprogramm. In Vorträgen und Podiumsdiskussionen wurde über aktuelle Herausforderungen der Stadtentwicklung debattiert. Studierende und Lehrende präsentierten ihren Blick auf die Magistralen. Auf „Magistralen-Safaris“ konnten einzelne Magistralen kulturell und informativ erlebt werden. Vor den Deichtorhallen wurden Filme zu den Themen Mobilität und Wohnen in den großen Metropolen gezeigt und als musikalischer Höhepunkt trat die für ihre avantgardistische Tanzmusik bekannte Hamburger Band Palais Schaumburg auf.

Programm Container

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Konzepte und Stadtentwicklung

Service und Presse