Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Städtebauliche Entwicklung Oberbillwerder Änderung des Flächennutzungsplans und des Landschaftsprogramms in Billwerder und Lohbrügge

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Bezirk Bergedorf Bauleitplanung Öffentlichkeitsbeteiligung Flächennutzungsplan Landschaftsprogramm Änderung Oberbillwerder SEQ-Dokumententitel: FHH - Hamburg - hamburg.de

Das Bezirksamt Bergedorf, die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen und die Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft führen für die „Städtebauliche Entwicklung Oberbillwerder“ die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit durch. In der frühzeitigen Beteiligung wird Informationsmaterial öffentlich  ausgelegt. Konkret geht es um die Änderungen des Flächennutzungsplans, des Landschaftsprogramms sowie Entwürfe der Bebauungspläne Billwerder 30 / Bergedorf 120 / Neuallermöhe 2 und Lohbrügge 95 / Bergedorf 121 / Neuallermöhe 3. Die Rechtsgrundlage ist § 3 Absatz 1 des Baugesetzbuchs.

Bitte beachten Sie:  Aus Gründen des Gesundheitsschutzes bitten wir Interessierte nachdrücklich darum, die Unterlagen auf elektronischem Weg einzusehen (siehe unten unter "Internet") und Stellungnahmen ebenfalls auf diesem Weg abzugeben. 
Es gelten selbstverständlich auch hier die Vorgaben der Allgemeinverfügung zum Versammlungsverbot sowie dem Abstandsgebot. 

Die Informationen können in der Zeit vom 25. März 2021 bis einschließlich 15. April 2021 an folgenden Orten eingesehen werden:

Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen/
Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft
Foyer
Neuenfelder Str. 19
21109 Hamburg

Öffnungszeiten: Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-14 Uhr

und

Bezirksamt Bergedorf
Wentorfer Straße 38a
21029 Hamburg

Eine Einsichtnahme im Bezirksamt Bergedorf ist nur nach Terminvereinbarung möglich, und zwar unter der Telefonnummer 040 / 428.91 – 4000, montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie montags, dienstags und donnerstags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Wartezeiten vor Einsichtnahme sind trotz Terminvergabe möglich.

Für telefonische Rückfragen wenden Sie sich bitte während der Dienstzeiten an: 040 /4 28 91 - 4521, - 4549  oder - 4520 zum Bebauungsplan, 040 / 4 28 40 - 8247 zur Änderung des Flächennutzungsplans bzw. 040 / 4 28 40 - 2047 zur Änderung des Landschaftsprogramms.

Internet

Das Informationsmaterial kann im oben genannten Zeitraum im Internet unter Verwendung des kostenlosen Online-Dienstes „Bauleitplanung“ eingesehen werden. Hier besteht darüber hinaus die Möglichkeit, direkt Stellungnahmen online abzugeben. Der Online-Dienst ist unter folgender Adresse aufrufbar: https://bauleitplanung.hamburg.de.

Informationen zur Planung sowie fachliche Vorträge sind über die Internetadresse
https://hamburg.de/bergedorf abrufbar.

Datenschutz

Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen sowie des Fachamtes Stadt- und Landschaftsplanung unter folgenden Links:

https://www.hamburg.de/bauleitplanung/39354/oeffentlichkeitsbeteiligung-start/

https://www.hamburg.de/bergedorf/datenschutzerklaerungen

Die Datenschutzerklärung kann auch vor Ort eingesehen oder auf Verlangen per Post oder per E-Mail übermittelt werden.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch