Bauleitplanung-online Bürger-Beteiligungsplattform für das Bauleitplanverfahren

Über das Fachverfahren Bauleitplanung online können Bürgerinnen und Bürger jetzt noch einfacher Unterlagen zu Bauleitplanverfahren in Ihrer Umgebung einsehen und Stellungnahmen einreichen.

Perspektiven der Stadtentwicklung für Hamburg

Ein grundlegend überarbeitetes Beteiligungsmodul steht ab sofort unter Bauleitplanung online zur Verfügung. 

Die Möglichkeiten, Informationen zu Bauleitplänen in Aufstellung und zu festgestelltem Planrecht einzuholen oder sich direkt am formellen Planaufstellungsverfahren zu beteiligen, haben sich in den vergangenen Jahren deutlich über das gesetzlich erforderliche Mindestmaß hinaus entwickelt. Seit Längerem kann sich die Öffentlichkeit bereits über die Internetseiten der Bezirke, der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen sowie über das Planportal „Stadt- und Landschaftsplanung online“ bequem über Verfahrensstände informieren und Unterlagen auch auf dem eigenen PC oder dem mobilen Endgerät einsehen.

Im Jahr 2013 hat Hamburg mit der Einführung der ersten Version des Online-Dienstes Bauleitplanung des HamburgService ergänzend die Möglichkeit geschaffen, Stellungnahmen zu öffentlich ausliegenden Bauleitplänen auch online einzureichen. Seit November 2015 eine runderneuerte Version dieses Fachverfahrens zur Verfügung. Erste Erfahrungen im Umgang mit der Anwendung sowie Rückmeldungen von Nutzern mündeten insbesondere in eine Verbesserung von Benutzerführung und Optik.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger greifen direkt über den Link bauleitplanung.hamburg.de und ohne Registrierung auf das Fachverfahren zu. Auf einer Stadtkarte sowie über eine Listendarstellung können Planverfahren einfach ausgewählt oder die Liste mittels Suchfunktion auf einen relevanten Postleitzahlenbereich eingeschränkt werden. Über die direkte Auswahl eines Eintrages können dann umfangreiche Unterlagen zu dem jeweils laufenden Bauleitplanverfahren – wie z.B. Planzeichnung, textliche Festsetzungen, Begründung oder Fachgutachten – eingesehen werden. Über die Funktion „Reden Sie mit!“ kann eine Stellungnahme direkt online verfasst und der planenden Stelle übermittelt werden.

Bebauungspläne und Flächennutzungplan online

Ausstellung