Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Neue Wohnbauflächen südlich Sportplatzring in Stellingen Bebauungsplan-Entwurf Stellingen 64

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:
Gebiet des Bebauungsplans Stellingen 64 Gebiet des Bebauungsplans Stellingen 64

Bebauungsplan Stellingen 64 Auslegung Bürgerbeteiligung Deckel A 7 Deckel BAB 7 Eimsbüttel Spannskamp, Bundesautobahn A 7 Autobahn im Tunnel Stellingen - Hamburg - FHH - hamburg.de

Das Planverfahren liegt in der Zuständigkeit des Senats.

Plangebiet

Gebiet nördlich und südlich der Straße Spannskamp, östlich des Basselwegs in Stellingen (Bezirk Eimsbüttel, Ortsteil 321).

Planungsziel

Mit dem Bebauungsplan Stellingen 64 sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Realisierung von neuen Wohnbauflächen, die Sicherung einer öffentlichen Grünverbindung und die Festsetzung eines öffentlichen Spielplatzes geschaffen werden.

Parallel zum Bebauungsplanverfahren werden Änderungen des Flächennutzungsplans und des Landschaftsprogramms durchgeführt.

Aktueller Hinweis

Die Öffentliche Plandiskussion für den Bebauungsplan-Entwurf Stellingen 64 sowie für die parallel laufenden Änderungen des Flächennutzungsplans und des Landschaftsprogramms hat am 30. November 2010 stattgefunden.

Die Planentwürfe haben in der Zeit vom 15. Juli 2020 bis 26. August 2020 öffentlich ausgelegen. 

Link

Kontakt

Projektgruppe Deckel A7

Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
Amt für Landesplanung und Stadtentwicklung
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg
Adresse speichern

Themenübersicht auf hamburg.de

Bebauungspläne und Flächennutzungplan online

Anzeige
Logo für das Telefonbuch
Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen