B-Plan HafenCity 13 Bebauungsplan-Entwurf HafenCity 13

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Planbild HafenCity 13

Bebauungsplan HafenCity 13 HafenCity Bauleitplanung Plandiskussion ÖPD Hamburg-Mitte Elbbrücken West - FHH - hamburg.de

Plangebiet

Gebiet am östlichen Eingang zur HafenCity um den Kopf des Baakenhafens zwischen den Bahntrassen im Norden und Osten und der Norderelbe im Süden (Bezirk Hamburg-Mitte, Ortsteil 104). Im Westen grenzt das Plangebiet an die Plangebiete der Bebauungspläne HafenCity 11 und HafenCity 14 für das Quartier Baakenhafen.

Planungsziel

Das Quartier Elbbrücken wird mit den U- und S-Bahn-Haltestellen Elbbrücken sehr gut an den ÖPNV angebunden und soll neben dem Überseequartier das zweite urbane Zentrum der HafenCity bilden.

Der Bebauungsplan HafenCity 13 schafft die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Entwicklung des westlichen Teils des gemischt genutzten Quartiers Elbbrücken um den Kopf des Baakenhafens zu einem hochverdichteten Geschäfts- und Wohnstandort. Im Plangebiet sollen insbesondere Büros, ca. 1.100 Wohnungen, ein Präventionszentrum, Hotels, Kindertagesstätten und publikumsbezogene Erdgeschossnutzungen, wie kleinflächiger Einzelhandel und Gastronomie, entstehen. Zentral am Kopf des Baakenhafens soll der größte Platzraum der HafenCity, der Amerigo-Vespucci-Platz, planungsrechtlich gesichert werden. Um den Baakenhafen und an der Norderelbe sollen Promenaden und an der Norderelbe zudem eine Parkanlage den öffentlichen Zugang zu den Wasserflächen sichern.

An der östlichen Spitze des Quartiers Elbbrücken zwischen den Elbbrücken an der Zweibrückenstraße ist ein Hochhausstandort geplant. Für dieses Gebiet soll zu einem späteren Zeitpunkt ein Bebauungsplan aufgestellt werden.

Aktueller Hinweis

Der Bebauungsplan-Entwurf HafenCity 13 hat vom 21. Februar 2018 bis  23. März 2018 öffentlich ausgelegen.

Auskünfte werden unter den Telefonnummern 040/42840-3106 / -8080 / -8292 erteilt.

Link

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kontakt

Amt für Landesplanung und Stadtentwicklung

Verfahrensmanagement

Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg
Adresse speichern

Bebauungspläne und Flächennutzungplan online