Erlaubnisse zum Steigenlassen von Luftballons

  • Das Wichtigste vorab

    Das Wichtigste vorab

    Zu beachten

    Sie können die Erlaubnis zum Steigenlassen von Luftballons entweder online über den nachfolgenden Link bei der Deutschen Flugsicherung

    https://secais.dfs.de/pilotservice/service/bnl/balloon/balloon_edit.jsp?lang=de
     
    oder per Mail an ballon.hamburg@dfs.de 

    beantragen. 
    Bei einem Antrag per Mail werden folgende Informationen für die Bearbeitung benötigt:         

    • Datum des Aufstiegs
    • Aufstiegszeitpunkt
    • Ballonmenge
    • genauer Aufstiegsort

    Bitte beachten Sie, dass der Aufstieg im Umkreis von 1,5 km um Flugplätze nicht gestattet ist.

  • Formulare, Services & Links

    Formulare, Services & Links

  • Kontakt

    Bumper

    Deutsche Flugsicherung GmbH

    Flughafen Hamburg 335
    22335 Hamburg

    Öffentliche Verkehrsanbindung

    S1/S11, Busse 39/292/274 Hamburg Airport

    Suchbegriffe: Himmelslaterne, Luftballons, Erlaubnisse zum Steigenlassen, Steigenlassen von Luftballons, Erlaubnisse
    Stand der Information: 17.12.2017, Eintrag: 11281115