Externenprüfung Allgemeine Hochschulreife (Abitur) - SIZ Zuständige Einrichtung

Die Externenprüfung gibt die Möglichkeit die Allgemeine Hochschulreife nachträglich zu erwerben. Voraussetzung ist, dass die Prüflinge - wie z.B. die Schüler / Schülerinnen der staatlich genehmigten Privatschulen (Schulen in freier Trägerschaft) oder Autodidakten - keine staatlichen oder staatlich anerkannten Hamburger Schulen besuchen, die zum Abitur führen. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Prüfungsteil.
Anmeldebogen (im Schulinformationszentrum erhältlich), Passfoto (nicht älter als drei Monate), Lebenslauf mit ausführlicher Darstellung des Bildungsweges, Fotokopie der Geburtsurkunde bzw. Passkopie (bei Namensänderung Nachweis / Urkunde), Fotokopie des Abschluss- oder des Abgangszeugnisses der zuletzt besuchten staatlichen oder staatlich anerkannten allgemeinbildenden Schule, Angaben über die Arbeitsgebiete und die besonderen Schwerpunkte der Prüfungsvorbereitung in vierfacher Ausfertigung
306,00 Euro
  • Rechnung/ Gebührenbescheid

Kontakt

Bumper

Schulinformationszentrum (SIZ)

Hamburger Straße 125a
22083 Hamburg

Öffnungszeiten / Terminzeiten

Mo-Di 9-17,Mi 9-13,Do 10-18,Fr 9-13 Uhr; Terminvereinbarung unter 428 99 22 11 erforderlich! Bitte beachten Sie ggf. abweichende Öffnungszeiten.

Öffentliche Verkehrsanbindung

U3/Busse 37/261 Hamburger Straße

Suchbegriffe: Abi (extern), Abitur (extern), Abiturprüfung (extern), Allgemeine Hochschulreife (Externenprüfung), Reifeprüfung (für Externe)
Stand der Information: 26.08.2016, Eintrag: 11328988