Amtsgericht, Beglaubigung von Dokumenten und Urkunden des Amtsgerichts für das Ausland

  • Das Wichtigste vorab

    Das Wichtigste vorab

  • Ablauf, Dauer & Gebühren

    Ablauf, Dauer & Gebühren

  • Formulare, Services & Links

    Formulare, Services & Links

  • Allgemeine Informationen

    Allgemeine Informationen

  • Kontakt

    Bumper

    Amtsgericht Hamburg, Präsidialrechtspflege

    Sievekingplatz 1
    20355 Hamburg

    • +49 40 42843-2292
      +49 40 42843-2382
    • +49 40 4279-83251
    • Raum: B 009
      Diese Einrichtung ist barrierefrei.

    Öffnungszeiten / Terminzeiten

    Mo-Fr 9-12 Uhr
    Abweichende Öffnungszeiten: Im Amtsgericht Hamburg-Mitte, Abteilung für Apostillen und Legalisationen, können ab Montag, 16.03.2020 Anträge auf Überbeglaubigungen nur noch in dringenden Ausnahmefällen und nach vorheriger Terminansprache (040) 42843-1638 bis auf Weiteres angenommen werden. Es wird gebeten, die Anträge und Dokumente postalisch zu übersenden oder ausnahmslos in der Postannahmestelle des Amtsgerichts Hamburg abzugeben.

    Öffentliche Verkehrsanbindung

    U2 Messehallen, Busse 3/X35/112 Johannes-Brahms-Platz, Busse 3/X35 Sievekingplatz

    Suchbegriffe: Apostille auf Urkunden des Amtsgerichts, Amtsgericht, Apostillen und Legalisation, Amtsgericht, Beglaubigung Erbschein, Amtsgericht, Beglaubigung Handelsregisterauszug, Amtsgericht, Beglaubigung Scheidungsurteile, Amtsgericht, Beglaubigung, Amtsgericht, Entgegennahme notarieller Urkunden in die amtsgerichtliche Verwahrung, Amtsgericht, Legalisation auf Urkunden des Amtsgerichts, Amtsgericht
    Stand der Information: 19.01.2022, Eintrag: 11488922