Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft

Schutzgebiete und Landschaftspflege

In Hamburg sind mehr als neun Prozent der gesamten Stadtfläche als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Über 30 einzelne Gebiete in den verschiedensten Lebensräumen können Sie in Hamburg besuchen.

Beschreibung der Leistung

Der Naturschutz hat verschiedene Möglichkeiten bestimmte Lebensräume unter Schutz zu stellen. Das Naturschutzgebiet ist sicher das bekannteste Schutzgebiet. Zusätzlich gibt es Landschaftsschutzgebiete, Naturdenkmale und nach europäischen Regeln auch Vogelschutzgebiete und Fauna-Flora-Habitat Gebiete, auch FFH-Gebiet genannt. Die beiden europäischen Schutzkategorien werden auch als Natura 2000 Gebiete bezeichnet.

Karte vergrößern

Adresse und Kontakt

Adresse

Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft
Naturschutz
Neuenfelder Straße 19 21109 Hamburg

Infos zur Einrichtung

Mensch in einem Rollstuhl barrierefrei

Wir haben eine begrenzte Anzahl von Kundenparkplätzen. Für eine Parkplatzreservierung melden Sie sich bitte bei unserem Empfang per E-Mail empfang@bsw.hamburg.de oder telefonisch + 49 40 428 40 - 50 50. Unsere Funktionszeiten sind: Mo. bis Do. von 08:00 bis 15:15 Uhr, Fr. von 08:00 bis 13:30 Uhr.

Öffentliche Verkehrsanbindung

S3/S5 Wilhelmsburg, Bus 13/151/152/154/156//155/252 Inselpark

Themenübersicht auf hamburg.de