Online-Service verfügbar

Behörde für Inneres und Sport

Asylantrag, Zentrale Erstaufnahme

Karte vergrößern

Adresse und Kontakt

Adresse

Behörde für Inneres und Sport
Bargkoppelweg 66a 22145 Hamburg

Kontakt speichern

Telefonnummer

+49 40 42899-2288

Öffnungszeiten

Mo-Fr 6-20, Sa und So geschlossen, eine Unterbringung von Bedürftigen erfolgt rund um die Uhr in der Erstaufnahmeeinrichtung.

Infos zur Einrichtung

Öffentliche Verkehrsanbindung

Bus 275 Bargkoppelweg und Bus 24 Gerstenwiese und Saseler Str.

Wichtige Hinweise

Zu Beachten

Asylsuchende melden sich bitte erst in der Zentralen Erstaufnahmeeinrichtung des Einwohner-Zentralamtes. Die Zentrale Erstaufnahme dient neu eingereisten Asylbewerbern als erste Anlaufstelle und Unterkunft.

Der Asylantrag wird grundsätzlich persönlich beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gestellt. Eine schriftliche Antragstellung ist nach § 14 Asylgesetz unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Zu den Voraussetzungen siehe: http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Asyl/asylerstantrag-schriftlich.html

Die Entscheidung über einen Asylantrag trifft ebenfalls das BAMF.

Themenübersicht auf hamburg.de