Online-Service verfügbar

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Datenschutz

Die Dienststelle des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) berät Bürgerinnen und Bürger sowie Behörden und Unternehmen der Stadt in allen Fragen des Datenschutzes,...

Die Dienststelle des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) berät Bürgerinnen und Bürger sowie Behörden und Unternehmen der Stadt in allen Fragen des Datenschutzes, unterstützt bei der Wahrnehmung der Informationszugangsrechte und hilft Betroffenen bei der Durchsetzung ihrer Rechte. Der HmbBfDI kontrolliert die Verwaltung und die Wirtschaft in Hamburg und hat für seine Prüfungen ungehinderten Zugang zu allen Behörden, datenverarbeitenden Firmen und Einrichtungen. Diese sind verpflichtet, auf seine Fragen zu antworten.

Das Organigramm der Dienststelle steht hier zur Verfügung:

https://datenschutz-hamburg.de/assets/pdf/Organigramm_des_HmbBfDI.pdf 

Karte vergrößern

Adresse und Kontakt

Adresse

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Ludwig-Erhard-Straße 22 20459 Hamburg

Raum: 710 (7. OG)

Kontakt speichern

Telefonnummer

+49 40 42854-4040

Öffnungszeiten

Mo-Do 9-15 Uhr, Fr 9-12 Uhr, nur nach telefonischer Vereinbarung

Infos zur Einrichtung

Mensch in einem Rollstuhl barrierefrei
Parkplatz Parkplätze gebührenpflichtig

Öffentliche Verkehrsanbindung

S-Bahn Stadthausbrücke, Bus 17

Wichtige Hinweise

Zu Beachten

Die Öffnungszeiten (Mo-Do, 9-15 Uhr, und Fr, 9-12 Uhr) gelten in erster Linie für die Abholung von Broschüren oder Materialien. Für einen Beratungstermin ist eine telefonische Voranmeldung nötig.

Formulare, Services & Links

Themenübersicht auf hamburg.de