Online-Service verfügbar

Bürgerschaftskanzlei, Eingabendienst, Härtefallkommission, Eingabenbüro

Eingabendienst der Bürgerschaft

Karte vergrößern

Adresse und Kontakt

Adresse

Bürgerschaftskanzlei, Eingabendienst, Härtefallkommission, Eingabenbüro
Schmiedestraße 2 20095 Hamburg

Raum: 405

Kontakt speichern

Telefonnummer

+49 40 42831-1324

Öffnungszeiten

Mo-Do 8-15, Fr 8-14 Uhr, an Sitzungstagen: 8-16 Uhr

Infos zur Einrichtung

Öffentliche Verkehrsanbindung

U1/U2/U4/S1/S2/S3/Busse X3/4/5/19 Jungfernstieg, U3/Busse 3/4/5/19/X35/X80 Rathaus

Wichtige Hinweise

Benötigte Unterlagen

Eingaben müssen schriftlich gestellt werden und Absender und Unterschrift enthalten. Sie können auch ein Online-Formular verwenden. E-Mails sind nicht zulässig, weil sie keine Unterschrift enthalten. 

Zu Beachten

Der Eingabenausschuss überprüft Bitten an und Beschwerden über staatliche Stellen der Stadt Hamburg. Mit privaten Angelegenheiten befasst sich der Ausschuss nicht; hierfür sind ggf. die Gerichte zuständig. Auf Grund der staatlichen Gewaltenteilung kann der Eingabenausschuss gerichtliche Entscheidungen inhaltlich nicht prüfen. Eine Eingabe in ausländerrechtlichen Angelegenheiten kann von bestimmten Mitgliedern des Eingabenausschusses für eine Befassung in der Härtefallkommission vorgeschlagen werden.

Ablauf, Dauer & Gebühren

Gebühren

Gebührenfrei

Formulare, Services & Links

Themenübersicht auf hamburg.de