Steuerberaterkammer Hamburg

Einheitlicher Ansprechpartner Berufsanerkennung, Steuerberater

- Zulassung zur Steuerberaterprüfung in Sonderfällen nach § 37a Abs. 2 StBerG

Adresse und Kontakt

Adresse

Steuerberaterkammer Hamburg
Kurze Mühren 3 20095 Hamburg

Kontakt speichern

Telefonnummer

+49 40 4480430

Telefax

+49 40 445885

Wichtige Hinweise

Voraussetzungen

Prüfungsurkunden und -zeugnisse in beglaubigter Kopie und deutscher Übersetzung, Arbeitgeberbescheinigungen (Näheres unter www.stbk-hamburg.de für die Zulassung zu Steuerberaterprüfung nach § 37a Abs. 2 StBerG)

Benötigte Unterlagen

Für die Zulassung zur Steuerberaterprüfung in Sonderfällen nach § 37a Abs. 2 StBerG kann das Antragsformular unter www.stbk-hamburg.de heruntergeladen werden

Zu Beachten

Bitte beachten Sie, dass - wie in den Formularen angegeben - einzelne Dokumente wie beglaubigte Abschriften im Original vorzulegen sind. Eine Übermittlung in elektronischer Form reicht insoweit nicht aus.

Ablauf, Dauer & Gebühren

Dauer

Ein bis drei Monate

Gebühren

Gebühren für die Zulassung zur Steuerberaterprüfung in Sonderfällen nach § 37a Abs. 2 StBerG: Antragsgebühr: 200,-- Euro; Prüfungsgebühr: 1000,-- Euro

Zahlungsarten

  • Rechnung

Rechtliche Hinweise

Rechtsgrundlage

§ 37a Abs. 2 StBerG

Themenübersicht auf hamburg.de