Online-Service verfügbar

Bezirksamt Bergedorf, Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt,

Frascatiplatz, Ausnahmegenehmigung zum Befahren bzw. Parken

Für das Befahren bzw. Parken auf dem Frascatiplatz mit Kraftfahrzeugen über 3,5t und Bussen benötigen Sie eine Ausnahmegenehmigung.

Karte vergrößern

Adresse und Kontakt

Adresse

Bezirksamt Bergedorf, Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt,
Gewerbe und Ordnungsrecht -
Alte Holstenstraße 65-67 21029 Hamburg

Kontakt speichern

Telefonnummer

+49 40 42891-4215

Öffnungszeiten

bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
aufgrund der aktuellen Lage wenden Sie sich bitte per E-Mail, schriftlich oder telefonisch mit Ihren Anliegen an uns.
Persönliche Vorsprache ist derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme. Sie dient Ihrem eigenen Schutz und dem Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Infos zur Einrichtung

Mensch in einem Rollstuhl barrierefrei
Posthaus Briefkasten
Parkplatz keine Parkplätze
Parkplatz keine Behindertenparkplätze

Öffentliche Verkehrsanbindung

S2/S21/RE1/Busse Bergedorf

Wichtige Hinweise

Voraussetzungen

Schriftlicher (formloser) Antrag per Post, Fax oder Mail.

Benötigte Unterlagen

Schriftlicher (formloser) Antrag mit Unternehmensnennung und Adresse.

Fristen

Genehmigung möglich innerhalb von ca. 3 Werktagen, falls eine Mail-Adresse angegeben wird. Auf dem Postwege ca. 5 Werktage.

Ablauf, Dauer & Gebühren

Gebühren

Ausnahmegenehmigung bis zu 3 zusammenhängende Tage 20,00 Euro, ab 4 Tage 40,00 bis 100,00 Euro.

Zahlungsarten

  • Girocard
  • Halbbare Zahlung
  • Bargeldzahlung

Formulare, Services & Links

Links auf hamburg.de

Themenübersicht auf hamburg.de