V 1

Kommunale Vermessung

Benötigen Sie Ingenieurvermessungen aller Art (Bestandsvermessung, Deformationsmessungen, Absteckungen, Sondernetze etc.) im Wesentlichen für öffentliche Auftraggeber?

Wichtige Hinweise

Voraussetzungen

Keine

Benötigte Unterlagen

Keine

Ablauf, Dauer & Gebühren

Verfahrensablauf

Auf Nachfrage werden Angebote erstellt.
Bei Annahme des Angebots wird alles weitere individuell vereinbart.

Gebühren

Die Abrechnung richtet sich nach dem


  • Preisverzeichnis des Landesbetriebs Geoinformation und Vermessung (siehe Link) oder

  • nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) (siehe Link).


Lassen sie sich ein konkretes Angebot unterbreiten.

Beschreibung der Leistung

Ausführung von Ingenieurvermessungen aller Art (Bestandsvermessung, Deformationsmessungen, Absteckungen, Sondernetze etc.).
Im Wesentlichen für öffentliche Auftraggeber leistet der Landesbetrieb die notwendige Ingenieurvermessung. Beispiele sind die umfangreichen, Baubegleitenden Vermessungsarbeiten für die großen Hamburger Infrastrukturprojekte (z.B. BAB A7, A26, Wilhelmsburger Reichstraße, Busbeschleunigung, Velorouten).

Karte vergrößern

Adresse und Kontakt

Adresse

V 1
Ingenieurvermessung und BIM-Projekte
Neuenfelder Straße 19 21109 Hamburg

Raum: A.01.215

Infos zur Einrichtung

Mensch in einem Rollstuhl barrierefrei

Wir haben eine begrenzte Anzahl von Kundenparkplätzen. Für eine Parkplatzreservierung melden Sie sich bitte bei unserem Empfang per E-Mail empfang@bsw.hamburg.de oder telefonisch + 49 40 428 40 - 50 50. Unsere Funktionszeiten sind: Mo. bis Do. von 08:00 bis 15:15 Uhr, Fr. von 08:00 bis 13:30 Uhr.

Öffentliche Verkehrsanbindung

S3/S5 Wilhelmsburg, Bus 13/151/152/154/156//155/252 Inselpark

Themenübersicht auf hamburg.de