Online-Service verfügbar

Behörde für Inneres und Sport

Iranstempel

Beantragung eines Iranstempels zum Aufenthalt in Deutschland im iranischen Pass.
Wichtig zur Wiedereinreise aus dem Iran nach Deutschland!

Alleinige Zuständigkeit:

Behörde für Inneres und Sport
Amt für Migration
M25- Sachgebiet Beglaubigungsangelegenheiten 
Hammer Straße 30-34
22041 Hamburg
Karte vergrößern

Adresse und Kontakt

Adresse

Behörde für Inneres und Sport
Hammer Straße 30-34 22041 Hamburg

Kontakt speichern

Öffnungszeiten

Terminbuchung erforderlich! WICHTIG: Nach der Terminbuchung senden Sie uns eine E-Mail mit Anlage Ihres(r) Dokumente(s) als Scan oder Foto zu. m2511@amtfuermigration.hamburg.de

Infos zur Einrichtung

Mensch in einem Rollstuhl barrierefrei

Öffentliche Verkehrsanbindung

U1/S1/S11/Busse X22/X32/213/261 Wandsbeker Chaussee, Bus 116 Hammer Straße

Wichtige Hinweise

Voraussetzungen

  • Sie haben einen neuen iranischen Pass erhalten
  • Sie wollen in den Iran Ein- und Ausreisen
  • Sie sind im Besitz der deutschen und iranischen Staatsangehörigkeit
  • Sie haben noch keinen Iranstempel zum Aufenthaltstatus in Deutschland
    in Ihrem iranischen Pass.

Benötigte Unterlagen

Zum Termin bringen Sie bitte folgende Dokumente mit:
  • aktueller deutscher Personalausweis oder Reisepass
  • neuer iranischer Pass
  • alter iranischer Pass
  • ggf. Vollmacht des Antragstellers
  • Bei minderjährigen Kindern - Nur in Anwesenheit beider Elternteile, oder mit Vollmacht und Personalausweis/Reisepass des abwesenden Elternteils, sofern nur ein Elternteil anwesend sein kann.
WICHTIG:
Eine Bearbeitung zum Termin ist nur möglich, wenn eine Vorabprüfung stattgefunden hat. Senden Sie uns eine E-Mail mit Anlage Ihres(r) Dokumente(s) als Scan oder Foto zu.
Zudem geben Sie Namen, Telefonnummer, Tag und Uhrzeit Ihres Termins im Betreff an:
m2511@amtfuermigration.hamburg.de

Allgemeine Informationen
  • Zahlungen - vorzugshalber mit deutscher EC-/Kreditkarte 
  • Gebühr 15 € pro Person
 
 

Zu Beachten

Mögliche Änderungen zur Ein- und Ausreise aus dem Iran können nicht berücksichtigt werden. Bitte informieren Sie sich vor der Einreise im Iran, welche Ein- bzw. Ausreisebestimmungen aktuell gelten, um wieder nach Deutschland zu gelangen.

Die Homepage des Auswärtigen Amtes bzw. die deutsche Botschaft im Iran ist hier ein guter Ratgeber.

Fristen

Abhängig von der Gültigkeit des vorgelegten iranischen Passes.



Mögliche Änderungen zur Ausreise aus dem Iran können nicht berücksichtigt werden. Bitte informieren Sie sich vor der Einreise im Iran, welche Ein- bzw. Ausreisebestimmungen gelten!

Ablauf, Dauer & Gebühren

Verfahrensablauf

  • Termin gilt nur für eine Person!
  • Bitte beachten Sie den Punkt "Unterlagen" , da die Unterlagen zum Termin erforderlich sind.
  • Antragsformular wird vor Ort ausgehändigt und ausgefüllt und unterschrieben. 
  • Eine Prüfung zum Termin der iranischen und deutschen alt und neu Ausweisdokumente wird vorgenommen.
  • Abweichungen werden zum Iranstempel ergänzt (Bsp. Namensführung oder Geburtsdatum).
  • Nach der Zahlung des Vorgangs erhalten Sie Ihre Dokumente (außer Antragsformular) zum Termin zurück.

Dauer

Bearbeitung zum vereinbarten Termin!

Gebühren

Gebühr 15 € pro Person

Zahlungsarten

  • Girocard
  • Rechnung

Hinweise zur Zahlungsart

Die Zahlung per Rechnung/Gebührenbescheid ist nur bei Beantragung auf dem Postwege möglich.

Rechtliche Hinweise

Rechtsgrundlage

Hinweis des Auswärtigen Amtes!



https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/iran-node/iransicherheit/202396

Beschreibung der Leistung

Termin gilt nur für eine Person.

Informationen zum Iranstempel:

Wenn eine Person mit iranischer und deutscher Staatsangehörigkeit in den Iran reist, muss derjenige mit dem Iranischen Pass ein- und ausreisen.
Der Iran ignoriert hierbei, dass man als Deutscher berechtigt ist, sich jederzeit im deutschen Staatsgebiet aufzuhalten. Dieses Aufenthaltsrecht für Deutschland wird nicht im Reisepass/Ausweis oder einer extra Urkunde bescheinigt. Daher wird das bestehende Aufenthaltsrecht für Deutschland mit diesem Stempel im Iranischen Pass bescheinigt.

Themenübersicht auf hamburg.de