11 Dienstleistungen gefunden für "Dienststelle"

Allgemeine Soziale Dienste - Abfrage meiner zuständigen Dienststelle

Aufgaben: Beratung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in erzieherischen und familiären Fragen und bei Trennungsproblemen. Erste Anlaufstelle bei Hilfen zur Erziehung! Siehe auch Link Erziehungsberatungsstelle. weiter

Seniorenberatung, bezirkliche Dienststellen

Die Bezirkliche Seniorenberatung ist ein unabhängiger, stadtteilbezogener und kostenloser Fachdienst für ältere Bürgerinnen und Bürger ab 60 Jahren. Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter und Pflegefachkräfte beraten in ... weiter

Standplatzgenehmigung beantragen

Sie können eine Genehmigung für einen Standplatz auf einem bezirklichen Hamburger Wochenmarkt beantragen. weiter

Sozialhilfe Übernahme von Bestattungskosten

Wenn Ihnen die finanziellen Mittel fehlen, um die Kosten für die Bestattung einer verstorbenen Person im familiären Umfeld zu tragen, können Sie einen Antrag zur Übernahme der Kosten stellen. weiter

Heimangelegenheiten, Kostenregelung

Innerhalb Hamburgs Für die Beantragung und Bewilligung der Kosten einer stationären Pflegeeinrichtung innerhalb Hamburgs ist die Grundsicherungs- und Sozialdienststelle zuständig, in dessen Bereich der Antragsteller/in  zuletzt ... weiter

Auswahl und Einsatz der verwaltungsinternen Beschäftigten der Schulbehörde

Auswahl und Einsatz der Beschäftigten für das Verwaltungs-, Haus- und technische Personal der Ämter und Dienststellen der Behörde für Schule und Berufsbildung. Ausgenommen hiervon ist das pädagogische Personal an Schulen. weiter

Wohngeld Minderung von Amts wegen

Wenn die Wohngelddienststelle nicht nur vorübergehende Änderungen der Verhältnisse bekannt werden, ist über das Wohngeld neu zu entscheiden. weiter

Wohngeld Änderung

Sie können im laufenden Wohngeldbezug einen Änderungsantrag stellen. Änderungen, die zu einer Minderung führen, müssen Sie unverzüglich mitteilen. weiter

Wohngeld Rückforderung

Wohngeldbescheide können unter bestimmten Voraussetzungen aufgehoben oder unwirksam werden, dann fordert die Wohngelddienststelle zu viel gezahltes Wohngeld zurück. weiter

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch