Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kontaktdaten Corona

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Hamburger Bezirksämter stellen trotz Corona Kernfunktionen und Daseinsvorsorge in der Hansestadt sicher. Sie bleiben per E-Mail und telefonisch erreichbar, beschränken den Publikumsverkehr jedoch auf Terminkunden, um das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten.

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Corona: Kontaktdaten Bezirksamt Bergedorf

Termine und Informationen

Termine zum Beispiel mit den Kundenzentren können Sie hier digital vereinbaren 
Bei allgemeinen Fragen ans Bezirksamt Bergedorf, wenden sie sich gerne an die Rufnummer 115.

Corona-Hotline

Die Hotline für Anfragen zum Coronavirus erreichen Sie unter der Telefonnummer 428 28 - 4000 und unter 116117 ist der Arztruf der kassenärztlichen Vereinigung zu erreichen. Er berät bei einem konkreten Infektionsverdacht telefonisch und vermittelt ggf. in die Versorgung.

Wissenswertes

Hier finden Sie alles wissenswerte zum Thema "Corona" in Hamburg: www.hamburg.de/coronavirus/.

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Bezirksamt Bergedorf

Bezirksamt Bergedorf


Wentorfer Straße 38
21029 Hamburg

Fax: 040 4279-06391

Tel. E-Mail-Adresse Web

Behörden-Hotline

 Ihr Behördennummer 115

Bürgertelefon 040 115

oder +49 40 42828-0 
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr 

oder +49 40 42828-0 
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr