Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

CO2-Emmissionen Masterplan Klimaschutz

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Integriertes Klimaschutzkonzept (IKK) für den Bezirk Bergedorf.

Masterplan Klimaschutz

Klimazeichen Bergedorf

Mit dem Masterplan Klimaschutz trägt die Freie und Hansestadt Hamburg ihren Teil dazu bei, die CO2-Emissionen zentraler Handlungsbereiche bis 2050 auf ein Minimum zu reduzieren.

Grundlage ist die „Kommunalrichtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative“ vom 15. Oktober 2013. Auf dieser Basis können Städte und Gemeinden Anträge sowohl zur Förderung bei der Entwicklung von Klimaschutzkonzepten als auch für die Umsetzung konkreter Maßnahmen stellen.

Das Projekt „Erstellung eines integriertes Klimaschutzkonzept für den Bezirk Bergedorf“ wird mit Bundesmitteln gefördert. Die zu erbringenden Eigenmittel stellt die Behörde für Umwelt und Energie, Leitstelle Klimaschutz bereit.

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Bezirksamt Bergedorf

Bezirksamt Bergedorf


Wentorfer Straße 38
21029 Hamburg

Fax: 040 4279-06391

Tel. E-Mail-Adresse Web

Behörden-Hotline

 Ihr Behördennummer 115

Bürgertelefon 040 115

oder +49 40 42828-0 
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr 

oder +49 40 42828-0 
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr 

Anzeige
Branchenbuch