Stadtteilkultur Förderung kultureller Projekte im Bezirk Bergedorf

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Symbol für Leichte Sprache
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Fachamt Sozialraummanagement unterstützt stadtteilkulturelle Projekte.

Symbol-Icons zum Thema Kultur

Förderung kultureller Projekte im Bezirk Bergedorf

Das breite und vielfältige kulturelle Angebot leistet einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität im Bezirk und fördert die Identifikation der Menschen mit ihrem Umfeld. Die Förderung soll die Eigeninitiative und die Bereitschaft der Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil unterstützen, am kulturellen Leben aktiv teilzunehmen und mit zu gestalten.

Antragsberechtigt sind Vereine, Initiativen, Gruppen und Einzelpersonen, die möglichst in Kooperation mit lokalen Akteuren ein Projekt durchführen wollen.

Voraussetzung für die Förderung von Projekten der Stadtteilkultur ist, dass

  • sie das kulturelle Leben im Stadtteil bereichern,
  • das Stadtteilimage verbessern
  • und zu einer positiven Stadtteilentwicklung beitragen.

Danach können beispielhaft gefördert werden:

  • Veranstaltungen (z.B. Konzerte, Theateraufführungen, Lesungen, Ausstellungen, Stadtteilfeste),
  • Projekte und Produktionen, die einen etwas weiteren Zeitrahmen beanspruchen (z.B. Veranstaltungsreihen, Videoprojekte, Buchproduktionen),
  • Stadtteil- und Bezirksübergreifende Vorhaben (wie z.B. Ringveranstaltungen)

Anträge können jeweils zum 31. Oktober für das Folgejahr gestellt werden. Das Antragsformular, sowie ein Informationsblatt zum Antragsverfahren finden Sie unten (Downloads).

Für Rückfragen:
Bezirksamt Bergedorf
Fachamt Sozialraummanagement
Wentorfer Straße 38
21029 Hamburg
Tel: 42891 2817

Symbol für Leichte Sprache
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Bezirksamt Bergedorf

Bezirksamt Bergedorf


Wentorfer Straße 38
21029 Hamburg

Fax: 040 4279-06391

Tel. E-Mail-Adresse Web

Behörden-Hotline

 Ihr Behördennummer 115

Bürgertelefon 040 115

oder +49 40 42828-0 
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr 

oder +49 40 42828-0 
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr 

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen