Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten Veranstaltungen auf dem Frascatiplatz

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

In einigen Fällen wird zum Auf- und Abbau sowie während der Veranstaltungszeit die gesamte Fläche benötigt.

Beschilderung am Frascatiplatz

Veranstaltungen auf dem Frascatiplatz

Der Bergedorfer Frascatiplatz dient als Fläche für unterschiedlichste Veranstaltungen. Auch in diesem Jahr finden wieder viele traditionelle und interessante Events, wie zum Beispiel die Bergedorfer Bautage, Puppentheater oder Flohmärkte statt.

Für 2020 sind derzeit die folgenden Zeiträume bekannt, innerhalb derer das Parken auf dem gesamten Frascatiplatz nicht zulässig ist:

13.03.2020 bis einschließlich 25.03.2020
04.04.2020 bis einschließlich 18.04.2020
7. und 20. Juni; 5. und 18. Juli; 2. und 15. August sowie 6. September

Der Platz ist rechtzeitig vorher dementsprechend ausgeschildert. Widerrechtlich parkende Fahrzeuge müssen kostenpflichtig abgeschleppt werden, um eine Durchführung der Veranstaltungen zu gewährleisten.

Auch bei kleineren Events ist das Abstellen von Fahrzeugen auf dem Frascatiplatz nur eingeschränkt möglich. Das Bezirksamt bittet auch in diesem Zusammenhang alle Fahrzeughalter auf die entsprechenden Absperrungen Rücksicht zu nehmen, damit auch weiterhin interessante Veranstaltungen für Bergedorf gewonnen werden können. Hier gilt ebenfalls, dass den Aufbau behindernd abgestellte Fahrzeuge kostenpflichtig umgesetzt bzw. abgeschleppt werden müssen.

Diese Hinweise sollten insbesondere auch berücksichtigt werden, wenn Fahrzeughalter beabsichtigen ihre Kraftfahrzeuge über längere Zeiträume auf dem Frascatiplatz abzustellen.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen