Ein historisches Gebäude in roter Farbe.
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Klimawoche Bergedorf im PLIETSCH Gemeinsam gegen Plastikverschmutzung in der Ostseeregion

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Willkommen zur Klimawoche Bergedorf im PLIETSCH! Vom 08. April bis 13. April laden wir Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns ein wichtiges Anliegen anzugehen: den Schutz unserer Umwelt und insbesondere die Bekämpfung der Plastikverschmutzung in der Ostseeregion. Eröffnet wird die Woche von Senator Jens Kerstan und der Bezirksamtsleiterin Cornelia Schmidt-Hoffmann am 08. April um 17 Uhr.

Klimawoche

Klimawoche Bergedorf im PLIETSCH

Tauchen Sie ein in eine Woche voller Veranstaltungen, Workshops und Diskussionen, die darauf abzielen, das Bewusstsein für die Herausforderungen im Zusammenhang mit Plastikverschmutzung zu schärfen und nachhaltige Lösungen zu fördern. Darüber hinaus können Sie sich am Dienstag bzw. am Donnerstag kostenlos zu Energiewendethemen beraten lassen. Unser Programm richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen und Entscheidungsträgerinnen und -träger gleichermaßen. Das vollständige Programm finden Sie hier: Klimawoche Bergedorf

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihr Engagement für eine sauberere und nachhaltigere Zukunft!

Wo?

PLIETSCH Bergedorf, Sachsentor 23, 21029 Hamburg

Wann? 

Von Montag, dem 08. April bis Samstag, dem 13. April

Wer? 

Die Bergedorfer Klimawoche findet im Rahmen des EU-finanzierten Projekts BaltiPlast statt.

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Karte vergrößern

Bezirksamt Bergedorf

Wentorfer Straße 38
21029 Hamburg
Adresse speichern
Telefon:
115
Anzeige
Branchenbuch