Ein historisches Gebäude in roter Farbe.
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Bauarbeiten zwischen 21. März und 6. April Asphalterneuerung in der Lohbrügger Kirchstraße und An den Tannen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

In Rahmen des Deckensanierungsprogramms wird auf einer Länge von 400m in der Lohbrügger Kirchstraße zwischen Höperfeld und Lohbrügger Landstraße der Asphaltbelag erneuert. Die Kreuzung Lohbrügger Kirchstraße/Lohbrügger Landstraße wird dabei mitsaniert. In der Straße An den Tannen, zwischen Lohbrügger Kirchstraße und Poekstraße, wird die Fahrbahn auf einer Länge von 120m ebenfalls neu asphaltiert.

Baustellenbild Symbolisch

Bauarbeiten Bezirk Bergedorf

In Rahmen des Deckensanierungsprogramms wird auf einer Länge von 400m in der Lohbrügger Kirchstraße zwischen Höperfeld und Lohbrügger Landstraße der Asphaltbelag erneuert. Die Kreuzung Lohbrügger Kirchstraße/Lohbrügger Landstraße wird dabei mitsaniert. In der Straße An den Tannen, zwischen Lohbrügger Kirchstraße und Poekstraße, wird die Fahrbahn auf einer Länge von 120m ebenfalls neu asphaltiert.

Um die erheblichen Fahrbahnschäden in genannten Straßenabschnitten zu beseitigen und die Funktionsfähigkeit der Straßen zu gewährleisten, werden Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Die Asphaltierungsarbeiten in der Lohbrügger Kirchstraße und An den Tannen beginnen am 21. März und werden bis zum 6. April andauern. Während der Bauarbeiten werden die Straßenabschnitte in der gesamten Bauzeit für den Autoverkehr vollgesperrt. Die Buslinien 29 und 729 werden über Höperfeld und Riehlstraße umgeleitet. Die Umleitung für den Radverkehr wird über Riehlstraße, Höperfeld und Höperstieg eingerichtet.

Die Arbeiten an der Kreuzung Lohbrügger Kirchstraße/Lohbrügger Landstraße beginnen am 3. April und werden bis zum 6. April andauern. Die Kreuzung wird in der Zeit vollgesperrt. Der Autoverkehr und die Buslinien X80 und X32 werden über die Bergedorfer Straße und den Sander Damm umgeleitet.

Neben der Asphalterneuerung werden die Überfahrten zu den Grundstücken, die im Bestand mit Gehwegplatten aus Beton bzw. Asphalt befestigt sind, vorschriftsgemäß mit Wabensteinpflaster aus Beton hergestellt. Diese Umbauarbeiten finden in der Straße An den Tannen nach Ostern statt. In der Lohbrügger Kirchstraße sind diese Arbeiten bereits im letzten Jahr erfolgt. 

Zusammen mit der bauausführenden Firma wird alles darangesetzt, die Beeinträchtigungen im Verkehrsablauf auf das unvermeidbare Maß zu beschränken.

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Karte vergrößern

Bezirksamt Bergedorf

Wentorfer Straße 38
21029 Hamburg
Adresse speichern
Telefon:
115
Anzeige
Branchenbuch