Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Finanzielle Förderung Aufstiegsfortbildung

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

"Meister-BAföG" wird diese staatliche Förderung beruflicher Fortbildung auch genannt.

Aufstiegsfortbildung

Das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) verfolgt die Ziele, Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Maßnahmen der beruflichen Aufstiegsfortbildung finanziell zu unterstützen und sie zu Existenzgründungen zu ermuntern. Die Förderung ist an bestimmte persönliche, qualitative und zeitliche Anforderungen geknüpft.

Gefördert werden Handwerker/innen und andere Fachkräfte, die sich auf einen Fortbildungsabschluss zum/zur Handwerks- oder Industriemeister/in, Techniker/in, Fachkaufmann/frau, Fachkrankenpfleger/in, Betriebswirt/in oder eine vergleichbare Qualifikation vorbereiten und die über eine nach dem Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung anerkannte, abgeschlossene Erstausbildung oder einen vergleichbaren Berufsabschluss verfügen.

Die Geschäftsstelle AFBG der Handwerkskammer Hamburg berät und bearbeitet die Anträge von Personen mit Wohnsitz in Hamburg.

Themenübersicht auf hamburg.de

Ausbildung in Hamburg

Berufliche Weiterbildung

Kursportale - Kursdatenbanken

Anzeige
Branchenbuch