Beschwerdetelefon Pflege Das Angebot

Das Angebot

Die Beratungsstelle

Seniorin am Telefon
Wenn Sie mit Pflegeleistungen unzufrieden sind und alleine keine Klärung herbeiführen können, kann Ihnen vielleicht das Beschwerdetelefon Pflege helfen. Außerdem können Ihre Hinweise auf Missstände auch anderen Menschen zu Gute kommen.

Die Hilfe zur Selbsthilfe ist für uns ein wesentlicher Grundsatz und ein Ziel der Beratung.

Ihre Ansprechpartnerin beim Beschwerdetelefon Pflege ist Babette Schmidt-Lange.

Das Angebot

Sie können sich mit allen Beschwerden rund um das Thema Pflege in Hamburg an mich wenden. Die Beratung und Unterstützung ist für Sie kostenfrei, vertraulich und kann auf Ihren Wunsch hin auch anonym erfolgen.

Neben den pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen können sich auch Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Pflegeeinrichtungen (ambulant, stationär, teilstationär) von mir beraten lassen.

Ich suche gemeinsam mit Ihnen nach individuellen Problemlösungen,

  • zeige Ihnen Beschwerdewege auf und nenne die richtigen Ansprechpartner, wenn die Beschwerde von Ihnen selbst weiter vertreten wird,
  • unterstütze Sie bei der Klärung der Beschwerde oder
  • handele in Ihrem Namen.

Eine Rechtsberatung ist dabei ausgeschlossen.

Handelt es sich bei Ihrer Beschwerde um die Schilderung von gravierenden Pflegemissständen, die eine Gefährdung der pflegebedürftigen Menschen oder der Pflegepersonen als wahrscheinlich erscheinen lassen, wird das Beschwerdetelefon Pflege auch gegen Ihren Wunsch tätig. In diesem Fall informiert das Beschwerdetelefon Pflege parallel die Wohn-Pflege-Aufsicht des Hamburger Bezirkes und die Pflegekasse schriftlich über den Sachstand.

Das Beschwerdetelefon Pflege arbeitet in Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Hamburg-Mitte zusammen. Bei Bedarf stehen die Berater und Beraterinnen des Pflegestützpunktes bei der Bearbeitung der Beschwerde mit zur Verfügung. Das Team kann auf die langjährigen Erfahrungen der Arbeit der ehemaligen Beratungsstelle Pflegetelefon Hamburg aufbauen.

Die Kostenträger

Das Beschwerdetelefon Pflege wird von

  • der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz und
  • den Landesverbänden der Pflegekassen

gemeinsam getragen und finanziert. Eine Liste mit den Adressen der Träger finden Sie hier.

Weitere Informationen

Charta