Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Veranstaltungskalender Informationsveranstaltungen und Fortbildungsangebote

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Informationsveranstaltungen und Fortbildungsangebote

Unterstützung und Begleitung für Ehrenamtliche
Die Hamburger Betreuungsvereine und die Beratungsstelle für rechtliche Betreuung und Vorsorgevollmacht bieten in Hamburg flächendeckend Informations- und  Fortbildungsveranstaltungen an. Wir wenden uns damit an Bürgerinnen und Bürger, die kürzlich vom Gericht zum rechtlichen Betreuer bestellt worden sind oder sich mit dem Gedanken tragen, ehrenamtlich als rechtlicher Betreuer tätig zu werden.
Diese Veranstaltungen sind auch für Menschen offen, die als Bevollmächtigte tätig sind oder dieses planen.

Einführungsveranstaltungen Rechtliche Betreuung
Mit diesen Veranstaltungen wenden wir uns an Personen, die kürzlich persönlich vom Gericht zum rechtlichen Betreuer bestellt worden sind oder mit dem Gedanken spielen, ehrenamtlich als rechtlicher Betreuer tätig zu werden.

Fortbildungsangebote für ehrenamtliche rechtliche Betreuer, Vollmachtnehmer und Vollmachtgeber
Mit unseren Fortbildungen sprechen wir Bürger an, die ehrenamtlich eine rechtliche Betreuung übernommen haben oder als Bevollmächtigte für einen Angehörigen oder für eine nahestehende Person tätig sind.

Ehrenamtliche Betreuerinnen und ehrenamtliche Betreuer sind herzlich eingeladen:

"Auf zu neuen Ufern - Zeit für Betreuung" - unter diesem Motto steht die diesjährige Herbstkampagne zur Betreuungsrechtsreform 2023.

Die Hamburger Betreuungsvereine läuten aus diesem Grund in Kooperation mit der Betreuungsstelle Hamburg die „Zeit der rechtlichen Betreuung“ ein und möchten Sie über die Auswirkungen der Reform auf Ihr Ehrenamt informieren.

Zu unserer Auftaktveranstaltung laden wir Sie herzlich ein:

Samstag, den 24.09.2022 von 10:45 - 15:00 Uhr
(Einlass ist bereits ab 10.00 Uhr)

Veranstaltungsort:
Spiegelsaal des MK&G - Museums für Kunst und Gewerbe - Steintorplatz, Hamburg

Das Programm der Auftaktveranstaltung mit Hinweisen zu Folgeveranstaltungen der nächsten Monate, wie dem Online-Vertiefungsfachtag am 23.November 2022, finden Sie im Anhang.

Im Anschluss an die Veranstaltung sind Sie herzlich zu einem Besuch des Museums eingeladen.
Aufgrund der Begrenzung der Teilnehmerzahl in Präsenz bieten wir zusätzlich eine Livestream-Übertragung an, damit Sie alternativ die Veranstaltung im Internet verfolgen können.

Bitte melden Sie sich gern über die 428 63 6070 telefonisch oder per E-Mail an:
beratungrechtlichebetreuung@altona.hamburg.de
und teilen Sie uns mit, ob Sie an der Auftaktveranstaltung online oder in Präsenz teilnehmen möchten, Anmeldeschluss ist der 2. September 2022. Nachmeldungen sind möglich.
Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie mit der Teilnahme in Präsenz Ihre Einwilligung in die Livestream-Übertragung erteilen.

Informationsveranstaltungen zum Thema Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung
Mit diesem Angebot richten wir uns an Bürger, Vollmachtgeber und Vollmachtnehmer, die sich mit dem Thema beschäftigen möchten. In unseren Veranstaltungen informieren wir Sie über die Möglichkeiten der Vorsorge durch Vollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.

 

Empfehlungen

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch