Service Einsendungen von Proben

Einsendescheine und Leistungsbeschreibungen zum Herunterladen

Einsendung von Proben

"Bunte Reihe" zum Nachweis von Salmonellen

Das Institut für Hygiene und Umwelt ist in erster Linie im amtlichen Auftrag für Hamburger Behörden tätig, aber auch für externe Einsender bieten wir Untersuchungen an.

Nachfolgend finden Sie Informationen und Einsendescheine der Bereiche „Lebensmittelsicherheit und Zoonosen“ sowie „Hygiene und Infektionsmedizin“.

Lebensmitteluntersuchungen

Hinweis Informationen zur Trichinenuntersuchung - Dezember 2019

aufgrund der Weihnachtsfeiertage und Neujahr wird in diesem Jahr die letzte amtliche Fleischuntersuchung auf Trichinellen am Freitag, den 20.12.2019, durchgeführt. In der Kalenderwoche 52 (2019) findet keine Untersuchung auf Trichinellen mehr statt.

Die erste Untersuchung im neuen Jahr (2020) wird am Donnerstag, den 02.01.2019, durchgeführt. Ab Kalenderwoche 2 (2020) finden die Untersuchungen wie gewohnt wieder dienstags statt.
Es werden alle Proben berücksichtigt, welche am Untersuchungstag bis 9:00 Uhr eingereicht werden. Proben können weiterhin 24 Stunden täglich - auch an den Feiertagen - im HU abgegeben werden. 

Hinweise Veterinärproben

Weitere Serviceleistungen

Kontakt

Freie und Hansestadt Hamburg


Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Institut für Hygiene und Umwelt

Fachbereiche im Institut für Hygiene und Umwelt

HU

Institut für Hygiene und Umwelt