Medizin und Hygiene Schädlingsbekämpfung

Schädlingsbekämpfung in Hamburg

Ratten, Kakerlaken und Läuse kommen auch in den schönsten Städten und in den besten Familien vor. Um diese und andere Schädlinge zu bekämpfen, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Hygiene und Umwelt bestens gerüstet.

Als Überträger vieler Krankheitserreger können insbesondere Ratten für den Menschen gefährlich werden. Zu den Aufgaben des Instituts gehört deshalb die Bekämpfung von Ratten auf staatlichem Gebiet sowie die Schädlingsbekämpfung in öffentlichen und halbstaatlichen Einrichtungen.

Weitere Themen

Kontakt

Schädlingsbekämpfung

Institut für Hygiene und Umwelt
Marckmannstraße 129a
20539 Hamburg
Adresse speichern

Service

Fachbereiche im Institut für Hygiene und Umwelt

HU

Institut für Hygiene und Umwelt