Zahlungsverkehr Justizkasse Hamburg

Geldscheine

Justizkasse - Behörde für Justiz und Verbraucherschutz Hamburg

Besucherverkehr für Justizkasse, Stiftungsaufsicht, Anerkennung ausländische Ehescheidungen ist bis auf Weiteres eingestellt

Zu den Räumen der Justizkasse gibt es aktuell keinen Zutritt. Unterlagen können elektronisch zugesandt oder in dringenden Fällen beim Pförtner abgegeben werden. Sämtliche Kontaktdaten sind auf allen Schreiben der Justizkasse abgedruckt. Zahlungen an die Justizkasse sind unbar auf das bekannte Konto der Justizkasse zu überweisen.

Die Justizkasse Hamburg ist als Landeskasse für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs der Hamburgischen Justiz und des Hamburgischen Verfassungsgerichts sowie für die Buchführung und die Beitreibung von Forderungen verantwortlich. Sie ist Teil der Justizbehörde und setzt sich aus den drei Sachgebieten

  • Allgemeine Justizkassenangelegenheiten,
  • Buchführung und
  • Einziehung und Vollstreckung

zusammen.

Die Justizkasse Hamburg leitet ihre Aufgaben von dem Ziel ab, die justizspezifischen Anforderungen der Gerichte und Staatsanwaltschaften an ein Kassenverfahren zu erfüllen und die Informations- und Dokumentationsprozesse auf deren Bedürfnisse abzustellen.

Die Justizkasse wickelt lediglich den unbaren Zahlungsverkehr ab. Für unbedingt erforderliche bare Ein- und Auszahlungen bietet das Amtsgericht Hamburg Mitte eine Zahlstelle an.

Bankverbindung

Deutsche Bundesbank
IBAN: DE10200000000020001501
BIC: MARKDEF1200

Kontakt

Justizkasse Hamburg

Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 09.00 bis 11.30 Uhr

Montag - Donnerstag von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Außerdem nach telefonischer Vereinbarung.

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Behörde für Justiz und Verbraucherschutz

Besucheradresse

Postadresse


Postfach 30 28 22
20310 Hamburg

Fax: 040 4273-13245

Tel. E-Mail-Adresse Web

Landesrecht

Parlament

Anzeige
Branchenbuch