Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Veranstaltungen 14. Oktober 2018: Europäischer Tag der Restaurierung

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Am 14. Oktober 2018 findet der Europäische Tag der Restaurierung statt. An diesem Tag öffnen Ateliers, Restaurierungswerkstätten, Museen und Universitäten ihre Türen der Öffentlichkeit, und geben Interessierten einen Einblick in den Alltag der Restaurierung und Konservierung.

Veranstaltungen zum Europäischen Tag der Restaurierung 2018

Am 14. Oktober 2018 findet der erste europäische Tag der Restaurierung statt. Deutschland- und europaweit geben Restauratorinnen und Restauratoren Einblicke in ihren Arbeitsplatz. Das Museum für Hamburgische Geschichte zeigt, woran bereits gearbeitet wurde, ob der Beruf des Restaurators ein Traumberuf ist und welche Techniken zum Einsatz kommen. Denn das Tätigkeitsfeld eines Restaurators ist vielseitig und auch mit ethischen Grundlagen verknüpft. Der europäische Tag der Restaurierung wird ausgerufen vom Europäischen Dachverband der Restauratorenverbände E.C.C.O. und von den einzelnen Mitgliedsverbänden europaweit umgesetzt. In Deutschland übernimmt der Verband der Restauratoren (VDR) die Koordination des jährlich stattfindenden Aktionstags.

Amtsrestauratorin Ruth Hauer-Buchholz öffnet in diesem Rahmen den Speicher für Restaurierung und Kommunikation des Denkmalschutzamts, Am Sandtorkai 36a, 20457 Hamburg

Das Programm und weitere Informationen finden Sie unter der Seite des Museums für Hamburgische Geschichte

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch