Open Air Shows im Schrødingers Kultur-Stadtteilzentrum

Kultursommer Hamburg

Mit dem Kultursommer Hamburg feierte die Hansestadt vom 15. Juli bis zum 16. August 2021 den Neustart der Kultur. 

Unter dem Motto „Play out loud“ wurde in der ganzen Stadt die Vielfalt und Lebendigkeit der Kultur erlebbar. 

Über alle sieben Bezirke verteilt fand mit mehr als 100 Veranstaltungsformaten teils über mehrere Tage ein vielfältiges Programm statt – zumeist unter freiem Himmel. Dies reichte von einem mehrtägigen Kunstfestival und Musik-Events sämtlicher Genres über Kino, Theater oder Lesungen bis zu Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien. 

Die Vielzahl der Spielorte erstreckte sich dabei vom Rathausmarkt bis zum Garten einer Kirchengemeinde – öffentliche Plätze und Parks wurden genauso bespielt wie ungewöhnliche Orte, darunter Alsterdampfer, Pontons auf dem Fleet oder Schaufenster.

Lassen Sie den Kultursommer lückenlos in einen Kulturrausch übergehen! Mit Beginn der Herbstsaison finden Sie wieder ein überwältigendes Angebot an Kulturveranstaltungen in Hamburg. Künstlerinnen und Künstler freuen sich, Sie wiederzusehen: https://www.hamburg.de/kulturrausch


 


Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch