Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Europäisches Kulturerbejahr 2018 - FAQs Welche Ziele verbindet die Partner des Europ. Kulturerbejahres?

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

 

Welche Ziele verbindet die Partner des Europ. Kulturerbejahres?

Ziel des Europäischen Kulturerbejahres ist es, unser gemein­sames kulturelles Erbe und dessen Potenzial für Identifikation, Teilhabe und Entwicklung miteinander zu teilen – im Lichte einer heterogenen europäischen Gesellschaft und vor dem Hintergrund aktueller politischer, gesell­schaftlicher und wirtschaftlicher Herausforderungen. 

Es ist das beste Zeugnis für Europas reiche Geschichte, die durch Werte wie Vielfalt, Toleranz und interkultu­reller Dialog entscheidend geprägt wurde. 

Das Europäische Kulturerbejahr baut insbesondere darauf auf, dass unser gemeinsames kulturelles Erbe immer beides ist: lokal und europäisch

Es betont diese Dimension und nutzt sie als Antwort auf aktuelle Herausforderungen; zudem knüpft das Jahr an neuere Chancen für die Erhaltung und Entwicklung des kulturellen Erbes an, unterstreicht auch die Notwendigkeit dessen: Denn unser Kulturerbe ist ein essenzieller, einzigartiger und mit vielen weiteren Bereichen eng verknüpfter Bestand­teil von Europas sozialem, ökonomischem und gesellschaftlichem Potenzial und daher Basis unserer gemeinsamen Entwicklung in Europa.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch