Banner Kulturstadt Christmas
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Projektfonds „Kultur & Schule“

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:


Logo Projektfonds Kultur und Schule

Projektfonds zur Zusammenarbeit von Kunst und Schule

Grundlegende Informationen
Musik machen, Theater spielen, Filme drehen, Comics zeichnen – selbst künstlerisch und kreativ tätig zu sein, macht Kindern und Jugendlichen nicht nur Spaß, sondern eröffnet ihnen auch breite Möglichkeiten der kulturellen Teilhabe. 
Genau hier setzt der Projektfonds „Kultur & Schule“ an. Der Fonds soll es Künstlerinnen und Künstlern sowie Kulturinstitutionen zusammen mit Schulen ermöglichen, Projekte umzusetzen und so den Zugang der Schülerinnen und Schüler zu Kunst und Kultur zu erweitern. Gemeinsam stellen die Behörde für Kultur und Medien und die Behörde für Schule und Berufsbildung insgesamt 425.000 Euro pro Jahr für den Projektfonds bereit. 

Fünf-Jahres-Bilanz

Finanzierung
Für das Jahr 2023 stellt die Stadt Hamburg gemeinsam mit den Stiftungen insgesamt 495.000 Euro zur Verfügung. Bereits 28 Vorhaben an Schulen konnten im Frühling 2023 bewilligt werden. In einer neuen Förderrunde hat die unabhängige Jury nun weitere 19 Projekte ausgewählt, die erneut die hohe Qualität und Vielfalt der Kulturellen Bildung in Hamburg zeigen. Alle geförderten Vorhaben können im laufenden Schuljahr beginnen.

Antragsverfahren und Fristen

Die Antragsrunde für Projekte, die zwischen Mitte Mai und Dezember 2024 starten, beginnt ist am 7. April 2024 abgelaufen. Über die Vergabe der Fördersummen in Höhe von 1.000 bis maximal 15.000 Euro entscheidet eine Jury. In begrenztem Umfang können Projekte auch über maximal drei Jahre mit insgesamt bis zu 45.000 Euro gefördert werden.
Alle Informationen zum Fonds und zum Antragsverfahren gibt es auf https://ww.kulturfonds-hh.de.

Ansprechpartnerin ist die
LAG Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendkultur e.V.
Telefon: 040 – 524 78 97.13
E-Mail: nimz@kinderundjugendkultur.info
Internet: www.kinderundjugendkultur.info​​​​​​​

Kontakt

Henriette von Enckevort

Referentin für Stadtteilkultur

Behörde für Kultur und Medien
Hohe Bleichen 22
20354 Hamburg
Adresse speichern

Simona Köhler

Kinder- und Jugendkultur

Behörde für Kultur und Medien
Hohe Bleichen 22
20354 Hamburg
Adresse speichern

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch