Symbol

Hamburg feiert sein Welterbe

Am Sonntag, den 2. Juni 2019, findet in der Speicherstadt und im Kontorhausviertel das Hamburger Welterbefest statt.
 
 

Aufbau Welterbefest 2018 Auf dem St. Annenplatz in der Hamburger Speicherstadt findet am 02. Juni 2019 das Hamburger Welterbefest statt.

Hamburg feiert sein Welterbe

Anlässlich des Deutschen Welterbetags, am 2. Juni, wird es einen Tag lang Führungen, Tanz- und Musikveranstaltungen sowie Ausstellungen geben, organisiert von den Anwohnern des Welterbes und dem Denkmalschutzamt. Gastronomen im Hamburger Welterbe sorgen für die Verpflegung.

Unter dem diesjährigen Motto des Welterbefestes Vom Fleet ins Wattenmeer feiern wir auch 10 Jahre Weltnaturerbe Wattenmeer. 2009 wurde das Wattenmeer aufgrund seiner global herausragenden geologischen und ökologischen Bedeutung in die UNESCO Welterbeliste eingeschrieben. Nirgendwo auf der Welt hat sich unter dem Einfluss der Gezeiten eine vielfältigere Landschaft entwickelt, die sich noch heute ständig durch natürliche Dynamik verändert.

 

Weiter führende Informationen finden Sie unter www.welterbefest.hamburg/

 

 

Kontakt

Bernd Paulowitz

Welterbekoordinator / World Heritage Coordinator

Behörde für Kultur und Medien
Denkmalschutzamt
Große Bleichen 30
20354 Hamburg
Adresse speichern

Presse

Kultur vor Ort

IG Kulturquartier