Über uns Das Staatsarchiv

Das Staatsarchiv

Das Staatsarchiv wählt aus den analogen und digitalen Unterlagen, die bei den öffentlichen Stellen der FHH entstanden sind, dort aber zur Erfüllung ihrer Aufgaben nicht mehr unmittelbar benötigt werden, jene aus, die aus historischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen bleibenden Wert besitzen. Sie werden vom Staatsarchiv als Archivgut übernommen, auf Dauer verwahrt, erhalten und erschlossen. Das Archivgut wird für die Benutzung durch Bürgerschaft, Senat, Verwaltung, Justiz, Forschung und Öffentlichkeit bereitgestellt.

Das Staatsarchiv berät ferner die öffentlichen Stellen bei der Führung und Verwaltung der Unterlagen und wirkt an der Einführung elektronischer Systeme in der Freien und Hansestadt Hamburg mit. Es ist zudem zuständig für Grundsatzfragen der Schriftgutverwaltung sowie des Kulturgutschutzes. Außerdem bereitet es die Entscheidung der Senatskommission für die Benennung von Verkehrsflächen vor.

Adresse:

Kattunbleiche 19
22041 Hamburg
Tel.: 040 428 31-32 00

Ämter der Behörde für Kultur und Medien

Einrichtungen der Behörde für Kultur und Medien