Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

April 2011 Polizei Hamburg funkt südlich der Elbe digital

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Seit Sonntagmorgen um 09:00 Uhr funken die sechs Polizeikommissariate südlich der Elbe (PK 44, 46, 47, WSPK 1, 2, 3), einschließlich des gesamten Hafenbereichs, untereinander und mit der Funkeinsatzzentrale digital. Flächendeckende Einführung am Sonntag reibungslos verlaufen

Polizei Hamburg funkt südlich der Elbe digital

Die bisherigen anlassbezogenen Tests in Hamburg hatten bei verschiedensten Einsatzbedingungen überwiegend positive Rückmeldungen der Einsatzkräfte ergeben. Die  angrenzenden Bereiche Niedersachsens sind ebenfalls mit dem bundeseinheitlichen Digitalfunk für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) versorgt. Sie laufen im dortigen Probebetrieb einwandfrei. Einsatzkräfte können damit bald auch Erfahrungen in der länderübergreifenden Zusammenarbeit sammeln.

Die im Süden Hamburgs von den  Einsatzkräften gemachten Erfahrungen sollen bei der weiteren Übernahme des Digitalfunks berücksichtigt werden. Die Einführung in Hamburg soll bis Ende 2012 abgeschlossen sein. Hierfür  sind insgesamt 53 Mio. Euro eingeplant.

Der südliche Funkbereich der Polizei Hamburg („Michel 5“) umfasst ca. ein Viertel der Gesamtfläche Hamburgs. Die Einsatzzentrale koordiniert mit ihm die Einsätze von 105 Fahrzeugen und 9 Booten. Ausgestattet sind die dortigen Kräfte mit rund 600 Hand- und Fahrzeugfunkgeräten sowie stationären Geräten in den Kommissariaten.

Vorteile des Digitalfunks sind unter anderem die deutliche Erhöhung der Gesprächskapazitäten, die Möglichkeit der Verbindungsaufnahme mit weit entfernten Einsatzkräften sowie die Abhörsicherheit und damit auch der Schutz von persönlichen Daten der Bürgerinnen und Bürger. Für die persönliche Sicherheit der Einsatzkräfte ist die mit dem Digitalfunk geschaffene Möglichkeit, im Notfall rascher und zielgerichteter Hilfe anzufordern, von besonderer Bedeutung.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch