Business Partner
Anzeige

Stiftung Schloss Ahrensburg

Eventlocation und Stiftungen

Adresse und Kontaktdaten

Karte vergrößern

Adresse

Lübecker Straße 1, 22926 Ahrensburg (Hohenfelde)

Öffnungszeiten

Dienstag Di. 11:00 - 17:00

Montag Mo. geschlossen
Dienstag Di. 11:00 - 17:00
Mittwoch Mi. 11:00 - 17:00
Donnerstag Do. 11:00 - 17:00
Freitag Fr. geschlossen
Samstag Sa. 11:00 - 17:00
Sonntag So. 11:00 - 17:00

sowie nach Absprache.

Telefonnummer

04102 / 425 10

Telefax

04102 / 678 831

Ausführliche Informationen zu Stiftung Schloss Ahrensburg


Events / Feiern im Schloss

Die imposante Fassade des schneeweißen Renaissance-Wasserschlosses und der alte Baumbestand des Schlossparks laden zu den verschiedensten Anlässen ein: Vom Stehempfang unter freiem Himmel bis zu Feiern im Pagodenzeltsind zahlreiche Konzepte realisierbar. Auch im Schloss stehen mehrere Räume bereit und bieten ein einzigartiges Ambiente für verschiedenste Veranstaltungen.

Außerhalb der Öffnungszeiten des Museums kann der Gartensaal für Veranstaltungen wie Lesungen, Konzerte und Vorträge für maximal 60 Personen genutzt werden. Speisen und Getränke können im vorgelagerten Foyer eingenommen werden.

Das stimmungsvolle Gewölbe aus dem 16. Jahrhundert im Schlosskeller bietet einen Rahmen für Empfänge, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Jubiläen, Tagungen, und weitere Feierlichkeiten. Bis zu 80 Personen können an runden Tischen platziert werden.

Das Foyer ist sowohl für Gartensaal als auch für den Schlosskeller ein idealer Ort  für Begrüßung und Gespräche.

Auch für Tagungen, Seminare und Präsentationen bietet das Schloss verschiedene Räume mit besonderer Atmosphäre an.

Für das leibliche Wohl und die gelungene Abwicklung Ihrer Veranstaltung bietet  Ihnen das Restaurant Axel Strehl eine professionelle und engagierte Betreuung vor, während und nach Ihrer Feier.


Restaurant Axel Strehl
Tel. 0 41 02 – 41 261
axel.strehl@t-online.de
www.restaurantstrehl.de

Ernst Eitner (1867 - 1955)

Ab 22. Mai 2022 bis ca. 31. Oktober 2022

Die Ausstellung des Künstlers Ernst Eitner wird im Schloss zu sehen sein.

Ernst Eitner Ernst Eitner

Ernst Eitner war der profilierteste Maler des Hamburger Künstlerclubs von 1897 und der begabteste Impressionist. Aus einfachen Verhältnissen stammend, schaffte er es, sich als Maler eine dauerhafte Existenz aufzubauen. Dabei war das Künstlerleben nicht einfach und die hiesigen Impressionisten hatten beim vorwiegend konservativen Publikum einen schweren Stand.

Eitner blieb dennoch dem Impressionismus treu und schuf Bilder, die eine größere Würdigung verdient hätten. Seit einigen Jahren setzt nun eine Wiederentdeckung des lange unterschätzten Künstlers ein. 

Die Kabinettausstellung im Schloss Ahrensburg zeigt Werke des Malers mit Landschaften aus Schleswig-Holstein, farbintensiven Alpenpanoramen und Motiven aus Hamburg, von Alster bis Elbe. Ein Programm mit Konzerten, Führungen und Vorträgen ergänzt die Ausstellung. 

Wichtiger Hinweis: Die Ausstellung befindet sich im 2. Stock, ein Aufzug ist nicht vorhanden.


Suchwörter: Trauung, Trauungszimmer, Hochzeitsfeiern, Geburtstag, Jubiläum, Tagung, Seminar, Empfang, Familienfeiern, Veranstaltung, Konzert, Präsentationen

Eintragsnummer: 10356788

Letzte Aktualisierung: 22.02.2022

Letzte Aktualisierung: 22.02.2022



Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.