Blick auf den Rathausmarkt

Barbershop in Hamburg-Altstadt

Wer als Mann Wert auf einen gepflegten Bart und eine erstklassige Frisur legt, der ist in einem Barber Shop richtig. Mit geübten Griffen kümmern sich zahlreiche Barbiere in Hamburg ums Haar des Mannes. Dabei bieten sie gerne auch die traditionell klassische Nassrasur – mit allem was dazu gehört: Eine Öl-Vorbereitung, heiße Kompressen und ein sicherer Umgang mit scharfen Messern. Heute wird das alte Handwerk gar nicht mehr in einer normalen Friseurausbildung gelehrt – in zahlreichen Hamburger Barbershops wird sie perfekt ausgeführt.

Zu den Dienstleistungen gehören dort oft auch Augenbrauen mit dem Faden zupfen, Ohrenhaare wegflammen und Grauhaare abdecken. Eine Kopfmassage mit speziellen Produkten, zum Beispiel gegen Haarausfall und Schuppen, erfrischt die Kopfhaut.

Das ist noch nicht alles: Bei ausgewählten Herrenfriseuren können Sie sich mit Kosmetik , Maniküre oder Pediküre verwöhnen lassen. Ein Rund-um-Wellnessprogramm!

Aber gute Barbershops bieten noch mehr als die gekonnte Pflege: Sie sind Rückzugsorte für Männer, die sich für eine Zeit aus dem Trubel der Großstadt ausklinken wollen und in einem geschützten Raum entspannen möchten. Mitunter mit cooler Musik im Hintergrund, mit Whisky und Männermagazinen. Hier geht es auch darum, ein bestimmtes Lebensgefühl zu inszenieren. In so manchem Geschäft gilt gar: Men only, Frauen bleiben draußen!

Ob modern oder traditionell – Barber Shops in Hamburg sind auch ein Treffpunkt, wo in netter Runde geschnackt wird. Ein Refugium für stilbewusste Männer!

Gratis Firma eintragen auf hamburg.de

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.