Drei ältere Damen schauen gemeinsam auf ein Handy

Pflegeheime in Langenhorn

Das Thema Wohnen im Alter wird allein aufgrund der demografischen Entwicklung immer wichtiger. Es gibt eine steigende Zahl an Seniorenresidenzen und Altenheimen für betreutes Wohnen und selbstbestimmtes Wohnen. Die Frage, wie und wo man würdevoll und gut versorgt zu angenehmen Konditionen sein Alter verbringen kann, ist für immer mehr Hamburger das zentrale Thema. 

Die Stadt bemüht sich, alten Menschen ein gutes und möglichst freies Leben zu ermöglichen. So wurde beispielsweise vielen Einzelhändlern ein Qualitätszeichen für „Generationsfreundliches Einkaufen“ verliehen, weil dort alte Menschen mit wenig Mühe ihre Einkäufe bewältigen können. Viele öffentliche Orte sind barrierefrei ausgebaut. Außerdem werden viele Aktivitäten und Ausflüge außerhalb der Altenheime organisiert.

Es existieren viele Varianten der Betreuung, abhängig von den Pflegestufen, wie zum Beispiel Tagespflege oder Kurzzeitpflege. Dies kann eine Entlastung für pflegende Angehörige bedeuten.

Finden Sie hier die besten Pflegeheime in Ihrer Nähe in Hamburg und Umgebung.

Gratis Firma eintragen auf hamburg.de

#coronahh

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.