Eine freistehende weiße Badewanne- über dem Rand liegen zwei weiße Handtücher

Sanitär / Heizung in Sasel

22 Treffer Karte anzeigen

Sie wollen Ihren Heizkörper erneuern, reparieren oder gleich eine neue Heizung kaufen? Es gibt allerlei Wissenswertes zu den Themen Heizungskauf und Kesseltausch.

Es gibt unterschiedliche Arten zu heizen. Die einen sind günstiger, die anderen energiesparend und ökologisch nachhaltig, wieder andere schonen die Gesundheit, aber das alles muss sich nicht widersprechen.

Als nicht mehr zeitgemäß, ineffizient und mitunter gesundheitsschädlich wird die Nachtspeicherheizung angesehen. Dagegen ist die Brennwertheizung sparsam und umweltfreundlich.

Die meisten Heizungen in Deutschland sind Gasheizungen, gefolgt von Ölheizungen. Besonders Ölheizungen gelten als relativ sparsam und ressourcenschonend. Sie laufen mit einem Ölheizkessel und sind beispielsweise in Zeiten der Energiewende mit Solarthermie-Technologie kombinierbar. Andere Menschen schwören auf die Elektroheizung, die sauber ist, aber sehr viel Strom zieht. Periodisch angeliefert wird der Brennstoff bei Pelletheizungen, die Pressholz verbrennen oder Hackschnitzelheizungen, die mit sogenannten Holzhackschnitzeln als biogenem Brennstoff betrieben werden.

TIPP: Wenn Sie in energiesparende und umweltfreundliche Heiztechnik investieren, können Sie eine staatliche Förderung erhalten. Wegen der begrenzten Fördermittel heißt es hier rechtzeitig handeln, Ihr Antrag und die Bewilligung müssen vor der Investition stehen. Die technische Voraussetzung für die Förderung ist, dass eine veraltete, nicht mehr effiziente Heizung durch eine Biomasseheizung oder eine Wärmepumpe ersetzt wird oder die Heizung durch Einbindung einer heizungsunterstützenden Solarthermieanlage modernisiert wird und das gesamte Heizungssystem durch Verbesserung der Energieeffizienz optimiert wird.

Ob sie sich nun für eine neue oder bewährte Technik entscheiden oder noch mit dem guten alten Kamin heizen: Wir wünschen Ihnen, dass Sie es im hanseatischen Winter stets warm haben! Um herauszufinden, was sich für Sie und in Ihrer Wohnsituation lohnt, sollten Sie sich bei einem der Hamburger Heizungs- und Sanitärexperten beraten lassen.

Finden Sie hier die richtigen Ansprechpartner in der Nähe!

Gratis Firma eintragen auf hamburg.de

#coronahh

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige