Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Naturschutzgebiet Duvenstedter Brook Duvenstedter Brook Hus

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Informationszentrum für Besucher der Naturschutzgebiete Duvenstedter Brook und Wohldorfer Wald ist nach gut einjähriger Vorbereitung und viermonatiger Umbauzeit fertig gestellt. Gemeinsam mit dem NABU Hamburg, der das Haus seit 1983 betreut, eröffneten Umweltsenator Jens Kerstan und Tobias Hinsch, der Geschäftsführer des NABU Hamburg, am 23. April 2015 die neu gestaltete Dauerausstellung im BrookHus. Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt war Bauherrin des Projektes.

Duvenstedter Brook Hus

BROOKHUS

Das Naturschutz-Informationshaus Duvenstedter Brook liegt für den Besucher günstig am "Haupt-Eingang" in das Naturschutzgebiet. Es wird genauso wie das Naturschutz-Informationshaus im Naturschutzgebiet "Die Reit" vom Naturschutzbund Hamburg e.V. betreut. Der NABU hat dazu im Internet eine Reihe von Informationen über Führungen und sonstigen Veranstaltungen bereitgestellt.

Naturschutzinformationszentren - wie das Infohaus Duvenstedter Brook - mit qualifizierter Betreuung bilden die Kernpunkte der Naturschutzbildung, -information, -forschung und der Überwachung des betreffenden Naturschutzgebietes vor Ort.

Sie haben somit auch eine "Schutzfunktion" für das Gebiet. Gerade in einer Metropolregion wie Hamburg wird ein solch stark frequentiertes Schutzgebiet wie der Duvenstedter Brook durch Information und Lenkung der Erholungssuchenden, Schülergruppen und alle übrigen Besucher in seiner schutzwürdigen Substanz erhalten.

Weitere Informationen zum Naturschutzgebiet Duvenstedter Brook finden Sie hier.

Naturschutz-Informationshaus Duvenstedter Brook

Duvenstedter Triftweg 140
22397 Hamburg
Telefon (040) 607 24 66

Öffnungszeiten:

Februar, März, November
Sa, So u. Feiertag 11.00 - 17.00 Uhr

April - Oktober
Mo geschlossen
Di - Fr 13:30 - 17.00 Uhr
Sa, So u. Feiertag 11.00 - 17.00 Uhr

Dezember, Januar
geschlossen

Erreichbarkeit:

Zu erreichen ist der Duvenstedter Brook mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom U-Bahnhof Ohlstedt (U 1), 3 Km Fußweg entlang des Kupferredders oder mit dem Bus 276 bis zur Haltestelle Duvenstedter Triftweg und dann zu Fuß 20 Min entlang des Triftweges. Dort befindet sich das Naturschutz-Informationshaus.

Empfehlungen

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch