Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Begabtenförderung Infos für Abiturienten: Unterstützung für das Studium

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Infos für Abiturienten: Unterstützung für das Studium

Für engagierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die anschließend ein Studium beginnen möchten, bieten die elf Begabtenförderwerke unterschiedliche ideelle und finanzielle Fördermöglichkeiten mit unterschiedlichen Profilen. Da die Zahl der Stipendiaten erhöht werden soll, haben sich die Chancen auf eine Förderung erhöht.

Ein Studium kostet Geld: Studiengebühren, Lebenshaltungskosten, ein Studienjahr oder ein Praktikum im Ausland und verschiedenes anderes mehr. Für engagierte Abiturienten und Studienanfänger bieten die elf deutschen Begabtenförderungswerke Stipendien an, die neben einem Grundstipendium von bis zu 525 Euro pro Monat, einem monatlichen Büchergeld von 80 Euro auch die weitgehende Finanzierung eines Auslandsaufenthaltes (z.B. Übernahme der Studiengebühren, Fahrtkosten und Auslandszuschlag) beinhalten und grundsätzlich für die gesamte Studienzeit vergeben werden. Einige Universitäten bieten auch die Möglichkeit an, Stipendiaten an der Hochschule von den Studiengebühren zu befreien.

Zusätzlich bieten alle Werke und Stiftungen ein vielfältiges Förderprogramm an, bestehend aus Sommerkursen, Auslands- und Praktikumsvorbereitungstreffen oder auch individueller Beratung. Mehr Informationen zu den einzelnen Förderwerken, ihren Besonderheiten und ihrem gemeinsamen Profil bietet die Internetseite www.stipendiumplus.de.

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Schulinformationszentrum

Öffnungszeiten

montags, dienstags und freitags von 9 - 13 Uhr

donnerstags von 13 - 18 Uhr

TELEFONISCHE ERREICHBARKEIT:

mittwochs und donnerstags von 10 - 12 Uhr

dienstags von 14 - 16 Uhr

Elternratgeber

Erklärvideo Was macht eigentlich eine Klassenelternvertretung?

Erfahren Sie mehr darüber in diesem Video!



Angebote des SIZ

Anzeige
Branchenbuch