Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Schule Finkenwerder Gegangen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kooperation der Stadtteilschule/Gymnasium Finkenwerder mit Austauschschülern der Partnerschule Talitha Kumi (Region Bethlehem).

Gegangen

Ab 18. April 2013 waren die spannenden Recherche-Ergebnisse eines interkulturellen Interview-Projekts von Schülerinnen und Schülern des Oberstufenprofils „Freiheit – wozu?“ der Stadtteilschule und des Gymnasiums Finkenwerder in Kooperation mit ihren Austauschschülerinnen und Austauschschülern der palästinensisch-deutschen Partnerschule Talitha Kumi (Region Bethlehem) zu sehen. Auf Plakattafeln stellten die Schülerinnen und Schüler Zeitgenossen und Zeitzeugen aus Hamburg, Israel und Palästina vor, die sich veranlasst sahen, ihr Heimatland zu verlassen, in ihr Heimatland zurückzukehren oder sich bewusst für ein Bleiben zu entscheiden.

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Kristiane Harrendorf

Schulinformationszentrum - Galerie
Hamburger Straße 125a
22083 Hamburg
Adresse speichern

Karen Krienke

Schulinformationszentrum - Galerie
Hamburger Straße 125a
22083 Hamburg
Adresse speichern

Schule für Flüchtlinge

Anzeige
Branchenbuch