BQ 22 Kompetenzmessung und Evaluation KERMIT 9

KERMIT 9

Ziele und Stellenwert:
 

Anhand von KERMIT 9 werden die Schulleistungen mit Blick auf die Bildungsstandards des ersten allgemeinbildenden und des mittleren Schulabschlusses in zentralen Bereichen erfasst. Darüber hinaus werden die Lernentwicklungen von Anfang Jahrgang 7 bis Mitte Jahrgang 9 abgebildet.

Testbereiche:
 
  • Deutsch (Leseverstehen)
  • Englisch (Leseverstehen)
  • Mathematik (alle fünf Leitideen)
  • Naturwissenschaften
Testdurchführung und Testdauer:
 

KERMIT 9 wird von geschulten, externen Testleitungen durchgeführt.

Insgesamt nimmt die Testung ca. vier Schulstunden in Anspruch (mit Pause). Die reine Testzeit beträgt für die einzelnen Fachbereiche 25–40 Minuten.

Testzeitraum:

Februar

Zeitpunkt der Rückmeldung:

Die Rückmeldung der schul- und klassenbezogenen Ergebnisse erfolgt im Mai.

Empfehlungen