Symbol

Maßnahmen Ausschreibung in Teilzeit - insbesondere Funktionsstellen

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Ausschreibung in Teilzeit - insbesondere Funktionsstellen

Nach § 7 Abs. 2 des HmbGleiG  sind alle Arbeitsplätze grundsätzlich auch als teilzeitgeeignet auszuschreiben. Dies kann auch Teilzeitmodelle wie Jobsharing oder Führen im Tandem umfassen.

Gibt es Ausnahmen?
Ja. Wenn zwingende dienstliche Gründe dem Grundsatz entgegenstehen, kann eine Ausnahme gemacht werden. Die Gründe müssen im hohen Maße vorhanden sein, um eine Ausnahme zu begründen, und sollten aktenkundig gemacht werden.

Wie sieht es bei Schulleitungsstellen aus?
Die Stelle der Schulleiterin oder des Schulleiters bildet eine solche Ausnahme. Sie kann nicht in Teilzeit ausgeübt werden. Es muss bei dieser Aufgabe sichergestellt sein, dass die Stelle zu 100 % ausgefüllt wird. Es ist also auch durch weitergehende organisatorische Anpassung keine Alternative möglich.

Kann eine Funktionsstelle nach § 96 HmbSG in Teilzeit ausgeschrieben werden?
Ja. Es ist dabei eine Reduzierung auf maximal 67 % der Arbeitszeit möglich.

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Empfehlungen