Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Campus für Kinder – Senat baut 50 Kita-Häuser an Hamburger Schulen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Um die Schulen kümmert sich in Hamburg logischerweise die Schulbehörde. Für die Kitas ist jedoch die Sozialbehörde, also die Nachbarbehörde, zuständig. Vielleicht gibt es deswegen bisher noch wenige Berührungspunkte zwischen beiden Bildungsstätten. Dabei wäre ein engeres Zusammenrücken der Institutionen schon allein wegen der möglichen Synergien sinnvoll.

Campus für Kinder

Das dachte sich auch der Hamburger Senat und lässt deswegen Kitas und Schulen wortwörtlich zusammenkommen. Zukünftig werden in Hamburg nämlich Kitas direkt auf Schulgeländen errichtet. 50 der sogenannten Hamburger Kita-Häuser sind in den nächsten Jahren an 50 Hamburger Schulen geplant. Damit entstehen überall in der Stadt Bildungs-Campus für Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren.

Das erste dieser Kita-Häuser ist sogar schon fast fertig und wird in Harburg stehen. Bereits gestern wurde an der Grundschule Sinstorfer Straße Richtfest gefeiert. Schon im Frühjahr 2023 soll das neue Kita-Haus dann erstmalig seine Pforten öffnen. In seinem Grußwort zum Richtfest zeigte sich Schulsenator Ties Rabe von dem Konzept überzeugt: „Mit den Kita-Häusern an Hamburger Schulen rücken Kitas nicht nur räumlich mit den Schulen enger zusammen, sondern wir verzahnen erstmalig auch frühkindliche und schulische Bildung. Das ist nicht nur sinnvoll, sondern zukunftsweisend.“ In dem Kita-Haus Sinstorfer Weg, werden ab nächstem Frühjahr bis zu 80 Kinder betreut werden: zwei Krippengruppen im Erdgeschoss, zwei Elementargruppen im Obergeschoss. Die 200 Grundschülerinnen und Grundschüler der Schule Sinstorfer Weg bekommen damit nicht nur neue Nachbarn, sondern auch zukünftige Mitschülerinnen und Mitschüler. Denn die Kinder, die schulreif sind, können gleich nebenan die erste Klasse besuchen. Den „Schulweg“ kennen sie ja dann schon von der Kita-Zeit.

Mehr Information»
Zurück zum Newsletter»

Themenübersicht auf hamburg.de

Newsletter

Film und A-Z-Liste

Anzeige
Branchenbuch