Die Lehrkräfte der Zukunft - 443 Nachwuchslehrkräfte beginnen in Hamburg

LIVs
25.08.2023

Formular wird geladen ...

Mehr Schülerinnen und Schüler, mehr Lehrkräfte, neue Schulen

Ties Rabe begrüßt 443 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst im Rathaus

Richtfest am Zentrum für Schulbiologie und Umwelterziehung

Heute: Wie wird in Hamburg eigentlich Nachhaltigkeit gelehrt, Herr Senator?

Kooperation mit Siemens um fünf Jahre verlängert

IGEL startet zur individuellen und gezielten Förderung

Schulbehörde verlängert nach erfolgreichem Probejahr die Lizenzen

Am 31. August 2023, im Hamburger Michel

Unsere Zahl der Woche ist die 11.900. Etwa so viele Lehrkräfte brauchen die Hamburger Schulen, um den Unterricht abzudecken. In Hamburg gibt es im aktuellen Schuljahr sogar insgesamt 15.773 Vollzeitstellen für Lehrkräfte. Zählt man Erzieherinnen und Erzieher, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen sowie das weitere pädagogische Personal der Hamburger Schulen dazu, dann stehen der Hansestadt im aktuellen Schuljahr sogar insgesamt 17.984 Stellen zur Verfügung. Also ungefähr 6.000 mehr als für den reinen Unterricht gebraucht werden. Mit den zusätzlichen Stellen werden in den Schulen zum Beispiel Angebote im Ganztag oder Doppelbesetzungen im Unterricht ermöglicht.

Sie erreichen uns per E-Mail unter newsletter@bsb.hamburg.de.

Impressum:

Herausgeber: 
Freie und Hansestadt Hamburg

Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB)
Amt für Bildung
Hamburger Straße 31
22083 Hamburg

E-Mail: newsletter@bsb.hamburg.de

Internet: www.hamburg.de/bsb/newsletter

Redaktion: Claudia Pittelkow, Michael Reichmann, Peter Albrecht, Sophia Pasternack

Inhaltlich verantwortlich nach § 6 MDStV:

Landesschulrat Thorsten Altenburg-Hack
Leiter Amt für Bildung
Adresse wie oben

Themenübersicht auf hamburg.de

Newsletter

Film und A-Z-Liste

Anzeige
Branchenbuch