Internationale Vorbereitungsklassen Einschulung von Schülerinnen und Schülern ohne deutsche Sprachkenntnisse

Einschulung von Schülerinnen und Schülern ohne deutsche Sprachkenntnisse

Bitte vereinbaren Sie für die Einschulung einen Gesprächstermin. Sie erreichen das SchulInformationsZentrum montags und dienstags zwischen 9 und 17 Uhr, mittwochs und freitags zwischen 9 und 13 Uhr und donnerstags zwischen 10 und 18 Uhr unter der Telefonnummer 428 99 22 11.  

Zielgruppe:
Ausländische Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre)

  • Schülerinnen und Schüler aus dem Ausland, deren Sprachkenntnisse den Besuch einer Regelklasse ausschließen, werden für die Dauer von 12 Monaten in Vorbereitungsklassen eingeschult.
  • Es findet ein Beratungsgespräch statt, in dem festgestellt wird, welche Vorbereitungsklasse für den einzelnen Schüler in Frage kommt.

Unterlagen:  

  • Ausweispapier oder Geburtsurkunde (falls vorhanden)
  • Hamburger Meldebestätigung (falls vorhanden)

Gebühren:
Für die Beratung werden keine Gebühren erhoben.

Arabisch Deutsche Flagge Britische Flagge Symbol Farsi Französische Flagge Russische Flagge Serbische Flagge

AnsprechpartnerInnen:
Zentrale: 040 428 99 22 11