Organisation IfBQ Wir über uns

Wir über uns

Gebäude IfBQ
Das Institut für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ)  wurde zum 1. Oktober 2012 im Rahmen einer Zusammenführung des Instituts für Bildungsmonitoring (IfBM), der Abteilung LIQ des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI), des Zentrums zur Unterstützung der wissenschaftlichen Begleitung und Erforschung schulischer Entwicklungsprozesse (ZUSE) und von Teilen des Referats Schulstatistik der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) gegründet.

Team des IfbQ
Es ist eine nachgeordnete Dienststelle der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB).  In zweijährlichem Turnus schließt das IfBQ mit der Behördenleitung Ziel- und Leistungsvereinbarungen (ZLV) ab, in denen die Jahresziele festgelegt und die jeweils anstehenden Aufgaben konkretisiert werden.

Downloads