Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Leitstelle CAD/GIS Fachliche Leitstelle CAD/GIS

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die 'Fachliche Leitstelle CAD/GIS' ist eingesetzt um die Basissoftware aus den Bereichen Geoinformation und Planung zu betreuen. Dazu gehört insbesondere die formale Freigabe von Installationen auf Kundenrechnern zu erteilen. Darüber hinaus sieht sie als ihre Aufgabe, Anwenderinnen und Anwender im Bezug auf CAD und 'GIS Desktop' zu betreuen, beraten und unterstützen.

CAD GIS

Fachliche Leitstelle CAD/GIS

Die 'Fachliche Leitstelle CAD/GIS' (FL CAD/GIS) betreut die Basisprodukte 'ArcGIS Desktop', 'AutoCAD Map 3D' und 'AutoCAD LT', die in der Freien und Hansestadt Hamburg dann als Standardsoftware in den Bereichen Geographische Informationssysteme (GIS) und Computer-Aided Design (CAD) gilt.

Dazu evaluiert die FL CAD/GIS aktuelle Versionen der jeweiligen Produkte, bereitet die automatisierte Verteilung durch den IT Dienstleister vor, prüft diese und nimmt sie dann formal ab. Falls in der hamburgischen Verwaltung andere als diese Produkte eingesetzt werden sollen, ist dies mit der FL CAD/GIS abzustimmen. Somit werden Kompatibilitätsprobleme vermieden und effizientes Arbeiten mit CAD und GIS gewährleistet.

Anwenderinnen und Anwender unterstützt die FL CAD/GIS mit Hilfe von Schulungen, Workshops und zentral veröffentlichten Anleitungen zu häufig auftauchenden Fragestellungen. Darüber hinaus berät sie im GIS Kontext verschiedene Bereiche der hamburgischen Verwaltung bei der Einführung oder dem Ausbau von GIS zur Lösung räumlicher Fragestellungen in ihrem Bereich.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch